Neuer Kino Hit

Ich – einfach unverbesserlich 2 – die kleinen Helden als Poster

Niedlich und süß, like Disney, ging es auch im ersten Teil des Animationsfilmes „Ich – einfach unverbesserlich“ nicht zu. Schurken und Gauner dominierten diese Geschichte, dennoch blieb das gute Ende auch nicht aus und es wurde doch noch eine herzergreifende Geschichte. Und auch im zweiten Teil ist die Story mit vielen Schurken bestückt, sogar mit einem richtigen Obergauner.

Ich – einfach unverbesserlich und einfach urkomisch

Auch im zweiten Teil ist es der Filmgesellschaft Universal Studios gelungen, einen spannenden und dabei urkomischen Animationsfilm zu produzieren. Als ehemaliger Superschurke hat Gru anfangs keine besonderen Aufgaben und sein Leben gestaltet sich ziemlich beschaulich, oder sollte man lieber langweilig sagen? Aber, Verehrer seiner Töchter abwimmeln oder Kindergeburtstage zu organisieren, erfordern auch einiges an Mut und Ausdauer, fast so, wie in seinem Schurkenleben, nur viel liebenswerter. Jedoch sein altes Leben verfolgt ihn und so sieht er neuen Aufgaben entgegen, als sich mysteriöse Vorfälle häufen. Im zweiten Teil allerdings ist Gru nicht der Superschurke, diesen Part hat ein anderer übernommen. Vielmehr sieht er sich auf der guten Seite wieder. Auch bei diesem gefährlichen Unternehmen ist er nicht alleine. Hilfe erhält er von Lucy, die bei einer geheimen, ja sogar ultrageheimen Organisation arbeitet. Selbstverständlich sind auch die kleinen Minions mit dabei, wenn Gru auf Verbrecherjagd geht.

Urkomisch – bewaffnete Minions

Mit dem Poster Ich – einfach unverbesserlich 2 kommt sofort gute Laune auf.

Wem entlockt es nicht mindestens ein Schmunzeln, wenn man die zwei kleinen Minions sieht, die bis an die Zähne bewaffnet sind. Je kleiner der Wicht, umso größer die Waffe. Sie spielen zwar nur eine Nebenrolle und sind dennoch sehr beliebt, denn sie sind sehr wichtig, wenn Gru wieder irgendeinen Plan in die Tat umsetzen will. Zwar nur mit wenigen Haaren bestückt, aber mit einem absolut entschlossenen Gesicht präsentieren sich die zwei Minions auf diesem Poster, das für alle „Ich – einfach unverbesserlich“ Fans ein absolutes Muss ist. Und es gibt noch mehr Motive auf 1art1.

Dieser Beitrag wurde unter Kinos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.